PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : mpu für arbeitsfahrt


wok
18.09.2007, 00:28
hi
ich hab mal ne frage
unser lehrling hat den fs für begleitetes fahren gemacht
und möchte nun auch mit dem auto in die arbeit fahren und zwar alleine .
dies ist grundsätzlich mäglich , nur benötigt er eine mpu .
nun wollte er von mir wissen wie denn die so abläuft , bzw. ob und wenn was der psychologe frägt .
danke für eure antworten .

hausmann
18.09.2007, 00:34
das iss nix wildes...
der gutachter macht sich ein bild darüber ob sein gegenüber körperlich und geistig "auf der höhe" ist.
kosten 100-120 euro.

wok
18.09.2007, 00:38
danke hausmann
das dachte ich mir schon auch .
verplappern oder sowas kann er sich im prinzip nicht , oder gibt es grobe fauxpase die er machen könnte ?

hausmann
18.09.2007, 00:43
hmm.
also er geht nicht jedes wochenende mit kumpels was trinken :cool: und wenn dann sollte er das nicht sagen!
und irgendwelche "jugendsünden" hat er auch nirgends verzeichnet!?
dann sollte das klar gehen.

ps.: ich glaub den "computer-test" muss er auch machen :)

Mainzelmännchen
18.09.2007, 14:49
Tuning und illegale Straßenrennen werden auch nicht so gut kommen als Hobbys. Ich denke er muss halt "erwachsen" rüberkommen.

Also auch ne Freundin und Rückhalt in der Famile etc. kommt sicher gut an.

bambino
19.09.2007, 18:58
ich denke mal dass dies das selbe prinzip wie beim busführerschein ist, dort ist ja eine mpu auch pflicht!!! Ich würd halt sagen dass es wichtig ist dass er erwachsen rüberkommt und natürlich den straßenverkehr mit respekt sieht und vor allem weiß dass man mit dem auto ne menge mist machen kann!!