PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Anomis sucht Rat...


Anomis
14.04.2008, 17:26
pühhh....danke Say...bin endlich angekommen;)

gibt es hier auch leute, die zur mpu müssen da sie ihr punktekonto überschritten haben, aber nicht selber dafür verantwortlich sind?

muß am 18.04.2008 zur mpu. habe volles punktekonto (übervoll)...bin in einer transportfirma beschäftigt und bin diejenige, die die punkte einsteckt, wenn was schief gegangen ist...z.b. überladung, abgefahrene reifen usw....
ist auch schon meine 2.mpu, da ich die erste versemmelt habe. war der meinung, dass ich das mit links mache, aber denkste....:?
um mich auf die zweite besser vorzubereiten, besuchte ich einen psychologen.
habe an 10 sitzungen teilgenommen. ich bin der meinung, dass das einfach nur abzocke war. er erzählte mir was von kindheit und son blödsinn, dabei hatte ich eine prächtige kindheit (son deppi dachte ich mir). als ich ihn daraufhin ansprach, sagte er mir...dass dieses thema noch behandelt wird. tja...inner letzten sitzung hat er mir einen monolog (vortrag) gehalten, was ich erzählen soll....
hatte letzten freitag eure seite gefunden....in dieser stunde wo ich mich belesen habe, habe ich mehr erfahren als bei diesem chaoten (:~ sorry)und hätte mir noch 750,00 € sparen können.
Trotzdem weiß ich nicht so richtig wie ich die fragen zu beantworten habe...weiß jemand rat?????

lg anomis

Florist
14.04.2008, 17:57
Hallo Anomis;
herzlich Willkommen bei uns.
Ich hab Dir mal ein eigenes Thema "verpasst", das ist übersichtlicher...

HG,
Flori

Say
14.04.2008, 18:33
gibt es hier auch leute, die zur mpu müssen da sie ihr punktekonto überschritten haben, aber nicht selber dafür verantwortlich sind?
Den Zahn kann ich dir gleich mal ziehen ...... du warst die Fahrerin und damit bist du verantwortlich dafür das das Fahrzeug in Ordnung ist das du fährst.

um mich auf die zweite besser vorzubereiten, besuchte ich einen psychologen.
habe an 10 sitzungen teilgenommen. ich bin der meinung, dass das einfach nur abzocke war. er erzählte mir was von kindheit und son blödsinn
So blödsinnig wie du denkst ist das gar nicht ..... deine Verantwortungslosigkeit gegenüber anderen hast du da schon erlernt .... und du mußt dahinter kommen wieso

Les mal den Info - Bereich durch das werden die meisten Fragen schon beantwortet. :)

Anomis
14.04.2008, 19:19
Say....ich fahre keinen Lkw, war somit auch nicht die fahrerin....allerdings bin ich technische leiterin, zumindest als solche eingesetzt worden.....ich habe mich da sicher ein bissi unverständlich ausgedrückt...oder %) ???
Ich wollte lediglich einen rat...und nicht, dass man auf mich noch einprügelt...dass ist das letzte was ich jetzt noch gebrauchen kann..:@

Anomis
14.04.2008, 19:23
hallo florist,

danke für die nette begrüßung:)

Anomis
14.04.2008, 19:29
Sorry...Say...sicher habe ich den text von dir falsch interpretiert...aber weißt du, mich ärgert das, dass ich jetzt für andere den kopf hinhalten muß....sicher kannst du jetzt sagen...selber schuld....aber habe es getan und muß da wieder rauskommen...fällt mir echt nicht leicht, wenn du verstehst;)

Say
14.04.2008, 19:48
Kein Thema es laß sich wirklich so als wärst du die Fahrerin
bevor ich nun wieder was schreibe was zu Mißverständnissen führt .... was leitest du da den Fuhrpark?

samuel
14.04.2008, 23:45
Wir hatten hier einen identischen Fall, ich such mal, vielleicht finde ich Ihn noch.

Ufo 111 war im Urlaub und sein Sub hat Ihm 18 Punkte verpaßt.
So ganz unschuldig war er dann aber doch nicht, les Dich da mal ein.
http://mpu-forum.mpu-idiotentest.com/showthread.php?t=10889

Samuel

Anomis
15.04.2008, 09:20
hmmm....ich leite den fuhrpark eher nicht, bin halt nur der abfänger für die punkte....habe von technik keine ahnung. mir liegen eher zahlen. erledige die buchhaltung sowie personalabteilung...und bin schon 20 jahre in dieser firma. kann mich auch so weiter nicht beklagen, aber das mit der mpu liegt mir ganz schön auf dem magen....und wenn ich mir die fragen der mpu anschaue, dann wird's mir ganz übel. hab ich doch nix unrechtes getan, außer das ich meinen namen gab (für die punkte). ich selber habe noch nie einen punkt bekommen, dass sind alles gesammelte werke von der firma...%) ...tja...so hat jeder seine prob's und ich nerve euch hier auch noch. trotzdem danke, dass ihr mir zu hört:)

Florist
15.04.2008, 09:25
Moin Anomis;
hab ich das jetzt richtig verstanden, Du stellst Deinen Namen für anderer Leute Vergehen zur Verfügung!?
Was hat der Gutachter Dir denn für Empfehlungen mit auf den Weg gegeben?
Und noch was , Du nervst nicht!;) :)

Herzliche Grüße,
Flori

samuel
15.04.2008, 22:36
hmmm....ich leite den fuhrpark eher nicht, bin halt nur der abfänger für die punkte....habe von technik keine ahnung. mir liegen eher zahlen. erledige die buchhaltung sowie personalabteilung...und bin schon 20 jahre in dieser firma. kann mich auch so weiter nicht beklagen, aber das mit der mpu liegt mir ganz schön auf dem magen....und wenn ich mir die fragen der mpu anschaue, dann wird's mir ganz übel. hab ich doch nix unrechtes getan, außer das ich meinen namen gab (für die punkte). ich selber habe noch nie einen punkt bekommen, dass sind alles gesammelte werke von der firma...%) ...tja...so hat jeder seine prob's und ich nerve euch hier auch noch. trotzdem danke, dass ihr mir zu hört:)

Tja dann, da fällt mir leider nichts ein.
Bist Du Jesus oder ziehst Du einen Vorteil aus dieser Handlungsweise?

Samuel

K.Putnik
15.04.2008, 22:54
hab ich doch nix unrechtes getan, außer das ich meinen namen gab (für die punkte)
Da solltest du nochmal drüber nachdenken, ob du damit nichts unrechtes getan hast!


Gibt es hier auch leute, die zur mpu müssen da sie ihr punktekonto überschritten haben, aber nicht selber dafür verantwortlich sind?

Natürlich bist du selber verantwortlich dafür oder hat dir jemand ne Knarre an die Schläfe gedrückt während du unterschrieben hast, dass du gefahren bist?!

Tu doch nicht so unschuldig, du hast wissentlich Leute gedeckt, die die Sicherheitvorschriften ignoriert und damit Menschenleben gefährdet haben!

Dank dir gehen die straffrei aus und können weiter nach Lust und Laune die StVO mit Füssen treten...

Und jetzt jammerst du weil du die Quittung für DEIN unverantwortliches Handeln bekommst?!

Ich hoffe, du lernst daraus!


Naja, wie dem auch sei, schaun wir mal wie wir dir helfen können...

Was hast du denn bei der ersten MPU so zum besten gegeben, um die Punkte zu erklären wenn du in der Firma nichtmal als LKW-Fahrer bist?


MfG

Anomis
17.04.2008, 13:08
Flori...sorry, dass ich noch nicht geantwortet habe...aber ich dreh mich nur im kreise...bin wahnsinnig aufgeregt...denn morgen isses so weit...*bammelhab*:~ %) ...wenn alles gut geht, dann antworte ich ausführlich...wenn nicht, dann weißte, dass ich versager bin:)

Anomis
17.04.2008, 13:16
samuel...sorry...aber deine frage finde ich echt überflüssig, ich wollte mir einfach nur rat holen...frag dich doch auch nicht, ob du gott bist.....mir hätte eher mehr geholfen, wenn du was zu meinem eigentlichen problem geschrieben hättest,...drauf kloppen kann ich auch ;)

Florist
17.04.2008, 13:20
"Versager" habe ich nicht gelesen!!:(
Niemand ist ein Versager wenn er durch die MPU semmelt, dann wäre ich auch einer....
Ich seh mich aber nicht so.
Falls Du die MPU versieben solltest weißt Du wenigstens wo Du stehst. Das wird nämlich in der Bewertung beschrieben.

HG,
Flori

Anomis
17.04.2008, 13:23
DerNeue....deinen Kommi mach ich mal auf igno....den hättest mir danach geben können...großen rand kann jeder haben...und so wie du es darstellst, isses wahrlich nicht...deine wortwahl ist nicht gerade beeindruckend...so, ich meld mich, wenn ich fertig bin...dann schieß ich aber zurück;)

Anomis
17.04.2008, 13:25
Daaaaanke Flori...du tust gut:knuddel:

K.Putnik
17.04.2008, 13:57
Anomis, ich hab da keinen grossen Rand und du solltest dich da nicht persönlich angegriffen fühlen!

Und wo hast du jetzt genau an meinere Wortwahl was auszusetzen?!

Ich versuch nur dir die Realitäten klar zu machen!

Du solltest mal drüber nachdenken, was ich geschrieben hab, statt das zu ignorieren!

Tust du das nicht, wirst du bei deiner nächsten MPU genauso auf die Schnauze fallen wie bei deiner ersten...

Was bringt dir das, wenn ich dir erst nach der nächsten negativen MPU verrate, was du falsch machst?!

Ich kann auch sagen, du tust mir schrecklich leid, du machst alles richtig nur die Welt ist so schlecht zu dir und Fehler haben nur die anderen gemacht...

Das bringt dich aber einem positiven GA nicht einen Schritt näher!!!

Also, wenn du von mir keine Hilfe willst, OK, hab auch noch anderes zu tun...

MfG

samuel
17.04.2008, 22:31
samuel...sorry...aber deine frage finde ich echt überflüssig, ich wollte mir einfach nur rat holen...frag dich doch auch nicht, ob du gott bist.....mir hätte eher mehr geholfen, wenn du was zu meinem eigentlichen problem geschrieben hättest,...drauf kloppen kann ich auch ;)

Anders formuliert:

Warum ist es passiert?

Samuel

Florist
18.04.2008, 04:36
Toi, toi, toi !!!!

Mach´s Beste draus, viel Glück. Ich drück Dir die Daumen...:pro::pro:

hausmann
18.04.2008, 10:33
viel erfolg

Anomis
18.04.2008, 18:10
Floriiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii

yeahhhhhhhhhhhhhhhhhhhh...gut gegangennnnnnnnnnnnnnnnnnnnnn....und danke für dauem drücken...*schulterklopf*;)

Florist
18.04.2008, 18:14
Herzlichen Glückwunsch !!!!

:laola: :party: :party: :laola:

Anomis
18.04.2008, 18:25
DerNeuefür2007...sorry...binsch ein weib und sehr sensibel...ich lasse mir von jedem gern helfen, ich lasse es aber nicht zu wenn jemend gleich auf die pauke haut, da er nicht wirklich weiß worum es geht...in deinem fall kam es mir so vor...ich brauch eher streicheleinheiten..*gg*...aber nun schwamm drüber...hab es ja überlebt:)

lg und schönes we

Anomis
18.04.2008, 18:28
danke auch dir samuel und hausmann...

ps. an hausmann....hab mir oft deine texte durchgelesen, obwohl es bei mir bissi anders war...aber gab mir viel...danke:)

Anomis
18.04.2008, 18:28
Floriiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii:knuddel: :knuddel: :knuddel:

K.Putnik
18.04.2008, 19:23
Herzlichen Glückwunsch auch und besonders von mir, freue mich sehr für dich!!!

ich brauch eher streicheleinheiten
Das hab ich gemerkt, aber du hast nach Rat gefragt!

Aber ich konnte ja nicht ahnen, das bei dir schon ein bisschen Daumen drücken für ein positives GA ausreicht, bei anderen funktioniert das leider nicht so leicht!

Ich hoffe du weisst inzwischen was ich dir sagen wollte, und lässt dich in Zukunft nicht mehr so leichtfertig für nix und wieder nix ausnutzen!

Aber wäre nett wenn du mal so ausführlich berichten könntest, wie dus angekündigt hast. Solche Fälle wie deiner sind hier eine Rarität, und wir sind auf Erfahrungsberichte angewiesen um unsere Arbeit hier verbessern zu können.

Also, nur mal so grob was du so gefragt wurdest und was du so geantwortet hast, wenn du mal Lust und Zeit dazu hast!

ich lasse es aber nicht zu wenn jemend gleich auf die pauke haut, da er nicht wirklich weiß worum es geht...
Denke schon, das ich das ein bisschen weiss, deine Firma ist schliesslich nicht die einzige wo das so gehandhabt wird!

Trotzdem wirst du dabei ausgenutzt, und das geht eben nur weil du das Spiel mitspielst! Sollte das nicht so sein, hab ich nix gesagt...

Aber jetzt geniess erstmal das WE, das du dir ja jetzt verdient!

MfG

Florist
18.04.2008, 19:39
@Neuer

Es geht wohl nicht nur um´s Daumendrücken, sondern eher darum:
http://www.mpu-idiotentest.com/mpu-forum/showpost.php?p=222154&postcount=15
Skeptisch war ich auch...:cool: