Zurück   MPU Forum > MPU Diskussion > Alkohol MPU

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 14.05.2019, 20:11
LadyinYellow LadyinYellow ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 14.05.2019
Beiträge: 8
Standard

Zitat:
Zitat von Traurig2017 Beitrag anzeigen
Wenn du mit KT ins Rennen gehst, brauchst du keine Abstinenznachweise.
Der Gutachter muss Dir dies zutrauen. KT heißt üblicherweise:
- 10-12 geplante, besondere Trinkanlässe im Jahr
- nicht mehr als 2 Einheiten, heißt also 2 Glas Sekt
- rechnerisch solltest du damit also nie über 0,3 Promille kommen
- dein Alkoholkonsum bevor er aus dem Ruder gelaufen ist solltest du schlüssig darstellen können, dann die Zeit des , Entlastungszrinkens‘ dass zu der TF geführt hat und dann deine Aufarbeitung und auch begründen können, dass KT in Zukunft klappt.

Es sollten keine Kriterien des Missbrauch vorliegen zb alleine Trinken, vernachlässigen von Familie/Freunde/Arbeit etc.

Wenn dir der GA morgen KT zutraut, dann kann ggf. eine Haaranalyse gefordert werden - hast du also wirklich nur wenig in den letzten 4 Monaten getrunken?
Wenn er dies nicht tut, dann melde dich hier und wir helfen dir weiter.



Danke für die Antwort.

Ja, ich möchte nur an wirklich besonderen Festlichkeiten anstoßen können.
Also Silvester, Weihnachten, Hochzeitstag, runder Geburtstag von Mann, Mutter, Vater etc.

Wenn ich von den 3 Standartgläsern spreche, meine ich über den ganzen Abend.
Das letzte Mal habe ich am 06. April getrunken. An dem runden Geburtstag meines Mannes. Das waren 3 Gläser über die ganze Party verteilt.

Bekommt man nicht direkt gesagt, ob man bestanden hat oder nicht?????
So wurde mir das gesagt
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 14.05.2019, 20:17
John Doe John Doe ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 08.03.2018
Beiträge: 17
Standard

Zitat:
Zitat von LadyinYellow Beitrag anzeigen
Kann ich sagen, dass ich es damals so gesehen habe, dass mit 1-2 Gläschen fahren noch okay ist, aber sich meine Einstellung grundlegend geändert hat?
Bei den inhaltlichen Fragen halte ich mich als Laie heraus, aber beim Lesen deiner Posts ist mir diese Frage direkt aufgefallen.

Du kannst vieles sagen, aber das Wort "Gläschen" und sonstige Verniedlichungen solltest du tunlichst aus deinem Wortschatz streichen. Denn der Gutachter wird dir solche Formulierungen als Verharmlosung bzw. Bagatellisierung auslegen und das wird sich sehr negativ auf das Ergebnis der MPU auswirken. Klingt übertrieben, aber es ist wirklich so. Die Gutachter achten sehr genau auf solche kleinen sprachlichen Details.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 14.05.2019, 20:27
LadyinYellow LadyinYellow ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 14.05.2019
Beiträge: 8
Standard

Zitat:
Zitat von John Doe Beitrag anzeigen
Bei den inhaltlichen Fragen halte ich mich als Laie heraus, aber beim Lesen deiner Posts ist mir diese Frage direkt aufgefallen.

Du kannst vieles sagen, aber das Wort "Gläschen" und sonstige Verniedlichungen solltest du tunlichst aus deinem Wortschatz streichen. Denn der Gutachter wird dir solche Formulierungen als Verharmlosung bzw. Bagatellisierung auslegen und das wird sich sehr negativ auf das Ergebnis der MPU auswirken. Klingt übertrieben, aber es ist wirklich so. Die Gutachter achten sehr genau auf solche kleinen sprachlichen Details.


Danke, ja, das stimmt.

Das wird auch in dem Kurs gesagt.
Ich bin so aufgeregt
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 14.05.2019, 20:29
Benutzerbild von Mainzelmännchen
Mainzelmännchen Mainzelmännchen ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 07.02.2007
Beiträge: 1.199
Standard

2 Flaschen Sekt und die 3 Gläser vorher könnten hinkommen. Ja, Du hast recht: Du solltest nicht betonen, dass Du nicht mit 1,7 gefahren bist. Erzähle einfach die Wahrheit. Hingefahren, weiter getrunken. Nicht sagen, dass ein Justizirrtum vorliegt. Das soll der Gutachter dann gerne selbst denken.

Aber dass Dein Trinkverhalten vorher moderat war, schmink Dir mal ab. Du kannst aus dem Stand keine 1,7 Promille erreicht haben. Du musst in der Zeit, wo es Dir nicht so gut ging, öfter gebechert haben. Hattest Du ja eingangs auch geschrieben und ich denke, das meinst Du auch. Man merkt, dass Du schon einiges gemacht hast und jetzt sehr aufgeregt bist und Dich ein wenig verzettelst. Mach Dir einen Tee, leg Dich ins Bett und ruh Dich aus. Mehr kannst Du jetzt eh nicht mehr machen. Wenn es diesmal nicht klappt, ziehst Du den Antrag auf Neuerteilung zurück und gehst in 2-3 Monaten nochmals zur MPU.

Alles Gute für morgen!
__________________
Wer den Hafen nicht kennt, für den ist kein Wind günstig - Seneca
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 14.05.2019, 20:37
LadyinYellow LadyinYellow ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 14.05.2019
Beiträge: 8
Standard

Zitat:
Zitat von Mainzelmännchen Beitrag anzeigen
2 Flaschen Sekt und die 3 Gläser vorher könnten hinkommen. Ja, Du hast recht: Du solltest nicht betonen, dass Du nicht mit 1,7 gefahren bist. Erzähle einfach die Wahrheit. Hingefahren, weiter getrunken. Nicht sagen, dass ein Justizirrtum vorliegt. Das soll der Gutachter dann gerne selbst denken.

Aber dass Dein Trinkverhalten vorher moderat war, schmink Dir mal ab. Du kannst aus dem Stand keine 1,7 Promille erreicht haben. Du musst in der Zeit, wo es Dir nicht so gut ging, öfter gebechert haben. Hattest Du ja eingangs auch geschrieben und ich denke, das meinst Du auch. Man merkt, dass Du schon einiges gemacht hast und jetzt sehr aufgeregt bist und Dich ein wenig verzettelst. Mach Dir einen Tee, leg Dich ins Bett und ruh Dich aus. Mehr kannst Du jetzt eh nicht mehr machen. Wenn es diesmal nicht klappt, ziehst Du den Antrag auf Neuerteilung zurück und gehst in 2-3 Monaten nochmals zur MPU.

Alles Gute für morgen!


Vielen Dank.

Ja, ich hatte deine Frage dann anders verstanden. Ich meinte mein Trinkverhalten, bevor der ganze psychische Mist anfing. Also bis ca Februar 2016. Bis dato hatte ich mal ein Glas Wein oder Sekt getrunken.
Dann ab Mitte 2017 ging es los.

Okay, das werde ich mal versuchen.

Drückt mir die Daumen. Ich melde mich morgen.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 15.05.2019, 13:29
LadyinYellow LadyinYellow ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 14.05.2019
Beiträge: 8
Standard Bestanden!!!!!!

Ich habe bestanden.

Ich habe mir nach den Geschichten echt Sorgen gemacht, aber alle waren total nett.

Mir fällt ein Stein vom Herzen ♥️
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 15.05.2019, 13:47
Benutzerbild von marianee
marianee marianee ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 21.09.2015
Beiträge: 1.474
Standard

vorsichtigen Glückwunsch! Und denke dran, auch bei einem Streit nicht an das Glässchen zu denken. Zumindest nicht im Auto. Gib Gas und viel Freude!
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 15.05.2019, 13:49
LadyinYellow LadyinYellow ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 14.05.2019
Beiträge: 8
Standard

Zitat:
Zitat von marianee Beitrag anzeigen
vorsichtigen Glückwunsch! Und denke dran, auch bei einem Streit nicht an das Glässchen zu denken. Zumindest nicht im Auto. Gib Gas und viel Freude!


Vielen Dank, das werde ich nicht mehr.
Wir haben die Streits durch meine Umstellung und meine Veränderungen gut in den Griff bekommen.

Ich bin happy. 🎊💐
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 15.05.2019, 14:12
Benutzerbild von Mainzelmännchen
Mainzelmännchen Mainzelmännchen ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 07.02.2007
Beiträge: 1.199
Standard

Sehr schön, herzlichen Glückwunsch!!
__________________
Wer den Hafen nicht kennt, für den ist kein Wind günstig - Seneca
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 15.05.2019, 15:39
Benutzerbild von marianee
marianee marianee ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 21.09.2015
Beiträge: 1.474
Standard

Zitat:
Vielen Dank, das werde ich nicht mehr.
Wir haben die Streits durch meine Umstellung und meine Veränderungen gut in den Griff bekommen.

Ich bin happy. 🎊💐
Mit Zitat antworten
SUPER, gut zu hören!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:35 Uhr.