Zurück   MPU Forum > MPU Diskussion > Sonstige Anlässe MPU

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.05.2018, 11:57
Sabine34 Sabine34 ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 12.05.2018
Beiträge: 5
Standard Mpu wegen Fahrerflucht

Ein bekannter von mir ist wegen Fahrerflucht zu einer MPU verdonnert worden
Er hat den Parkrempler nicht bemerkt und ist Nachhause gefahren, nach einigen Stunden war die Polizei bei Ihm und dann wurde Alkoholtest usw hatte 0.39 Atem der FS wurde von dern Polizei einbehalten .
Jetzt kam schreiben vom Gericht Geldstrafe 600Euro .
Aber die FS Stelle verlangt erst eine MPU dann kann er seinen FS abholen .
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.05.2018, 13:16
Benutzerbild von Alana
Alana Alana ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 06.08.2011
Beiträge: 10.752
Standard

Zitat:
Zitat von Sabine34 Beitrag anzeigen
Ein bekannter von mir ist wegen Fahrerflucht zu einer MPU verdonnert worden
Kann schon sein. Hat er denn sonst schon Punkte oder andere Delikte
Zitat:
nach einigen Stunden war die Polizei bei Ihm und dann wurde Alkoholtest usw hatte 0.39 Atem
Schon klar, welcher Verdacht da im Raum steht, oder?
Zitat:
Jetzt kam schreiben vom Gericht Geldstrafe 600Euro .
Mit oder Entzug der Fahrerlaubnis? Fahrverbot?
Zitat:
Aber die FS Stelle verlangt erst eine MPU dann kann er seinen FS abholen .
Welche Fragestellung nennt die Aufforderung?

Sollte es sich um eine verkehrsrechtliche handeln, steht hier alles, was ihn da erwartet:

http://mpu-forum.mpu-idiotentest.com...ad.php?t=23172
__________________
Liebe Grüße
Alana
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.05.2018, 17:37
Sabine34 Sabine34 ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 12.05.2018
Beiträge: 5
Standard

Hatte vorher 4 Punkte insgesamt aber warum muss er eine MPU machen?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.05.2018, 17:37
Sabine34 Sabine34 ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 12.05.2018
Beiträge: 5
Standard

Sorry gerade gesehen nein Entzug hat er keinen bekomen
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.05.2018, 18:38
Benutzerbild von Alana
Alana Alana ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 06.08.2011
Beiträge: 10.752
Standard

Zitat:
Zitat von Sabine34 Beitrag anzeigen
Hatte vorher 4 Punkte insgesamt
Wieviel hat er bei den 600€ drauf bekommen? Wegen welcher Paragraphen wurde er verurteilt?
Zitat:
Zitat von Sabine34 Beitrag anzeigen
aber warum muss er eine MPU machen?
Weil Zweifel an seiner Fahreignung bestehen. Deshalb nochmal:
Zitat:
Welche Fragestellung nennt die Aufforderung?
__________________
Liebe Grüße
Alana
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.05.2018, 20:33
Sabine34 Sabine34 ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 12.05.2018
Beiträge: 5
Standard

30 x 20euro Strafe hat er bekommen das Urteil ist jetzt nicht bei mir.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.05.2018, 21:47
Benutzerbild von samuel
samuel samuel ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 20.11.2004
Beiträge: 16.659
Standard

Ist von Vorteil, wenn sich die Betroffenen selbst um Ihren Kram kümmern. Du magst zwar helfen mögen, die MPU muss er aber alleine meistern.
__________________
Wer mich sucht, der findet mich als mpu-samuel bei eBay
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 15.05.2018, 09:42
Sabine34 Sabine34 ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 12.05.2018
Beiträge: 5
Standard

Lassen sie mal andere Menschen doch selbst entscheiden Bitte.
Nicht jeder ist so Perfekt wie Sie.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.05.2018, 11:00
Benutzerbild von samuel
samuel samuel ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 20.11.2004
Beiträge: 16.659
Standard

Gerne doch, ich versuche den Leuten zu helfen sich selbst zu helfen. Wenn das nicht gewünscht ist hab ich damit kein Problem.
__________________
Wer mich sucht, der findet mich als mpu-samuel bei eBay
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 15.05.2018, 12:19
Mackematik Mackematik ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 07.03.2018
Beiträge: 77
Standard

Zitat:
Zitat von Sabine34 Beitrag anzeigen
Lassen sie mal andere Menschen doch selbst entscheiden Bitte.
Warum ist ihr Freund denn nicht selbst hier her gekommen und hat sich Hilfe gesucht?
Warum meinen Sie das für Ihn übernehmen zu müssen?

merken sie es selbst?
kleine Hilfestellung:
Zitat:
Zitat von Sabine34 Beitrag anzeigen
Lassen sie mal andere Menschen doch selbst entscheiden Bitte.
Sie wollen ihrem freund/Bekannten helfen und Samuel versucht das ebenso.
jedoch ist Hilfe über 3te nicht so einfach.

Ihr Freund/Bekannter sollte sich hier einfach anmelden (kostet nichts) und dann kann Ihm direkt geholfen werden und für alle würde es einfacher werden.

Und wenn er sich keine Hilfe suchen möchte: dann gilt Ihr eigenes Zitat
Und das kann unter Umständen teuer für Ihn werden..
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:52 Uhr.