Zurück   MPU Forum > MPU Diskussion > Sonstige Anlässe MPU

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.04.2019, 13:59
tbone38 tbone38 ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 14.04.2019
Beiträge: 1
Standard MPU Straftaten und absolut planlos

Liebes Forum,

ich möchte mich zuerst einmal kurz vorstellen. Mein Name ist Th***** ich bin 38 Jahre alt und komme aus B****Samuel achtet auf Eure Anonymität. Ich bin Vater eines 11 jährigen Sohnes und aktuell auf Arbeitssuche.

Am 18.02.19 habe ich den Antrag für die Führerschein Neuerteilung gestellt und gestern habe ich nach langem warten endlich die erhoffte Post bekommen. Zuerst war ich absolut aufgeregt und habe mich gefreut als ich dann die ersten Zeilen gelesen hatte war die Freude doch sehr schnell dahin.

Mir wurde der Führerschein aufgrund eines Parkplatzstreits vom 10.01.2017 eingezogen. Ich wurde verurteilt wegen vorsätzlicher Körperverletzung, Beleidigung und zusätzlich noch wegen vorsätzlichen Fahrens trotz beschlagnahmten Führerscheins.

Das Urteil erfolgte am 27.11.2017 und mit diesem bekam ich noch eine 4 Monatige Sperre.

Ich habe mal ein paar Bilder des Schreibens beigefügt das ich erhalten habe mit der Frage was ich genau tun muss bzw. zu was ihr mir raten würdet.

Ich bin gerade sehr überfordert allein schon deshalb weil ich aufgrund der Arbeitslosigkeit schon sehr lange für den doch sehr teuren Antrag sparen musste und mir ja aufgrund der MPU jetzt sehr hohe Kosten drohen.

Ich freue mich über jeden Tip den ich im Vorfeld beherzigen kann, Strategien und Empfehlungen für Vorbereitungen oder Psychologen.

Vielen Dank erstmal und noch einen schönen Sonntag an alle.

Gruss Th******



Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg WhatsApp Image 2019-04-14 at 13.16.11.jpg (10,4 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2.jpg (11,0 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg WhatsApp Image 2019-04-14 at 13.58.33.jpg (11,8 KB, 4x aufgerufen)

Geändert von tbone38 (14.04.2019 um 14:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.04.2019, 14:48
Benutzerbild von Alana
Alana Alana ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 06.08.2011
Beiträge: 12.395
Standard

Willkommen hier im Forum!

Nun, das ist eine doppelte Fragestellung für die MPU wegen Straftaten und eines erhöhten Aggressionspotentials.

Du wirst die Fahrerlaubnis nur wiedererhalten, wenn Du dem GA erklären kannst, warum Du diese begangen hast, wie Du dich damit auseinandergesetzt und was Du geändert hast, damit sich solche Vorgänge nicht wiederholen.

Deshalb ist es in aller Regel nicht damit getan nur zu versprechen, so etwas nie wieder zu tun. Gern wird bei einer solchen Fragestellung die Auseinandersetzung mit Hilfe eines Verkehrspsychologen, es geht aber auch ohne, wenn Du auf anderem Weg (zum Beispiel mit Hilfe dieses Forums) zu einer Verhaltensänderung gelangt bist. Nur mußt Du dieses glaubhaft und nachvollziehbar schildern können.

Ein besonderes Problem in deinem Fall ist das erhöhte Aggressionspotential. Da zeigt die Erfahrung, daß man das nicht aus eigener Kraft in den Griff bekommt, sondern dafür an speziellen Trainingsprogrammen teilnehmen muß. Glaubhaft ist aber auch ein neues Engagement zum Beispiel in Mannschaftssportarten oder sozialen Projekten.

http://mpu-forum.mpu-idiotentest.com...ad.php?t=23172

http://mpu-forum.mpu-idiotentest.com...ad.php?t=11697
__________________
Liebe Grüße
Alana
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.04.2019, 20:20
contrex contrex ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 17.06.2017
Beiträge: 88
Lächeln

Eine SHG wäre bestens geeignet. Hier im Forum ist auch eine gewisse Sozialkompetenz und Hilfe möglich, ohne weitere Kosten.

Ich habe mit Hilfe dieses Forums auch meine Pilotenlizenz zurückerhalten, bei aller Kritik seitens von mir an bestimmte Personengruppen, muss man das anerkennend berücksichtigen

Klare Aussage von mir, es ist okay, dich hier einzulesen und mitzuarb

Aber der Wille muss von Dir selbst kommen

contrex
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:34 Uhr.