Zurück   MPU Forum > MPU Diskussion > Alkohol MPU

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 16.08.2018, 17:12
Benutzerbild von FrauMiez
FrauMiez FrauMiez ist offline
Mitglied
 
Registriert seit: 16.02.2015
Beiträge: 20
Standard

Ja, ohne medizinischen Grund ist es klar.
Dann steht ja wirklich der Manipulationsversuch im Raum.
Ich glaube ich sehe es zu schwarz.
Die drei Mal davor hat es ja auch funktioniert und da hatte ich über den Tag verteilt wesentlich mehr Flüssigkeit zu mir genommen als heute.

Meine Akte per E-Mail ist inzwischen eingetroffen.
Wie schon telefonisch vom SB angekündigt, steht nur die TF drin, sonst nichts.
Ebenfalls hat er mir die Fristverlängerung bestätigt und schreibt, dass ich mich melden soll, wenn eine weitere Verlängerung erforderlich sein sollte.
Passt doch
Da habe ich mich letzte Woche ganz umsonst aufgeregt

Ich schreibe es mir auf die Fahne, dass ich auch in Sachen MPU Dinge nicht gleich im Vorfeld zerdenken sollte, sondern erst einmal zuwarten, was wirklich passiert.
Gelassenheit ist das Stichwort und die Dinge Stück für Stück angehen.
Muss ich in der Praxis definitiv noch besser umsetzen....

Geändert von FrauMiez (16.08.2018 um 17:13 Uhr) Grund: Korrektur
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:42 Uhr.