Zurück   MPU Forum > MPU Diskussion > Ärztliche Untersuchung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.09.2009, 18:54
Benutzerbild von Say
Say Say ist offline
MPU Profi
 
Registriert seit: 01.08.2006
Beiträge: 18.470
Standard Was ist Kreatinin und was sagt es aus

Kreatinin ist die Ausscheidungsform von Kreatin, das sich als Energiereserve im Muskel befindet. Kreatinin wird über die Nieren mit dem Urin ausgeschieden. Da es als Stoffwechselprodukt fast vollständig filtriert wird, wird es unter anderem zur Überprüfung der Nierenfunktion verwendet

Der Kreatininspiegel im Blutserum ist abhängig von der Muskelmasse, vom Lebensalter, vom Geschlecht und von der Nierenfunktion. Deshalb gibt es Normwerte, die bei einem Drogenscreening nicht unterschritten werden sollten. Diese Normwerte sind von Labor zu Labor leicht unterschiedlich.

Im Gegensatz bei einer Nierenproblematik, bei der der Anstieg des Kreatininwertes bewertet wird, ist es beim Drogenscreening oder ETG - Screening umgekehrt.

Da gehen bei zu niedrigen Werten die Alarmlichter an und auf dem Screening steht dann "Urin verdünnt" und das Screening ist nicht verwertbar.

Was verbirgt sich dahinter?

Kreatinin ist immer in einem bestimmten Level im Urin vorhanden. Trinke ich jetzt sehr viel wird der Urin stark verdünnt, das Kreatinin verteilt sich auf eine größere Menge Flüssigkeit und somit wird der Wert pro Einheit geringer. Und unter einem bestimmten Wert geht man dann von einer Beeinflussung des Screenings aus. Nach einigen wenigen Stunden kann dieser Effekt aber wieder geheilt werden, dann normalisiert sich der Wert wieder und man kann noch am gleichen tag ein erneutes Screening machen lassen und kommt damit nicht in Konflikt mit der FSST, da ja der termin eingehalten werden kann. Einige Abnahmestellen bestimmen daher auch sofort den Kreatininwert.

Ist auf Deinem Screening kein entsprechender Vermerk, dass der Urin verdünnt ist liegt Dein Wert im Normbereich und Dein Screening ist ok.
__________________
*** Say ***

Freiheit heißt nicht, alles tun zu dürfen was wir wollen,
sondern für das was wir tun die Verantwortung zu übernehmen.

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:56 Uhr.